Ich bin nicht dein Zucker, ich bin nicht dein Benzin!

Das sind die ersten Worte des Gedichts, das Satshya Tharien zum Internet Phänomen gemacht hat. Ein Gedicht, mit dem die junge Bloggerin ihre Stimme erhebt, gegen das Beschuldigen der OpferInnen nach den Übergriffen in Bangalore. Ein Gedicht für die Selbstbestimmung der Frau. In der Silvesternacht haben die Neujahrsfeiereien in Indiens IT Zentrum Bangalore einen hässlichen … Ich bin nicht dein Zucker, ich bin nicht dein Benzin! weiterlesen

Werbeanzeigen