Buchkritik

Tara Stella Deetjen - Unberührbar Der Abschluss ist in der Tasche, der Rucksack geschultert. Wie viele junge Menschen zieht der Duft der weiten Welt Tara Stella Deetjen nach Indien. Doch statt nach ein paar Monaten des kalkulierten Abenteuers den sicheren Studienplatz in der Heimat anzutreten, beginnt für die Autorin nach der Begegnung mit dem leprakranken … Buchkritik weiterlesen

Buchkritik

Americanah – Adichies „feministischer Roman“ Chimamanda Ngozi Adichie ist bekannt nicht nur durch ihre literarischen Meisterwerke Blauer Hibiskus (2003), Die Hälfte der Sonne (2009), und Americanah (2013), sondern auch aufgrund ihrer eindringlich geschilderten TED-Talks The Danger of a Single Story (2009) und We Should All Be Feminists (2013). Die igbo-nigerianische Autorin erzählt in ihrem dritten … Buchkritik weiterlesen